Direkt zum Inhalt springen
Kitchen Stories-Gründerin Mengting Bönsch übergibt Geschäftsführung an neues Führungsteam

Pressemitteilung -

Kitchen Stories-Gründerin Mengting Bönsch übergibt Geschäftsführung an neues Führungsteam

Berlin, 10. Januar 2023 - 2013 gründete Mengting Bönsch mit Verena Hubertz die Kochplattform Kitchen Stories. Jetzt steigt sie nach 9 Jahren aus. Die Nachfolge wird intern besetzt: Alexander Bauer rückt zum CEO auf, Nora Seetge wird eine Doppelrolle als CPO und CFO übernehmen. Gemeinsam werden sie die Mission von Kitchen Stories - die Digitalisierung der kulinarischen Customer Journey - weiter vorantreiben.

Seit 9 Jahren ist die Kitchen Stories Kochplattform am Markt, gerade erst wurde das Produkt umfassend gerelauncht, ein neues Design und ein personalisierter App-Feed sollen die Userzahlen nochmal nach oben schnellen lassen. Nun verkündet Gründerin und CEO Mengting Bönsch (ehemals Gao) ihren Rücktritt: „Meine Entscheidung, mich zu verändern, ist lange gereift. Für mich ist nach 9 Jahren die Zeit gekommen, eine kreative Auszeit zu nehmen.“ Bereits zum Ende des Jahres 2022 hat sie ihre Aufgaben im Unternehmen abgegeben. Die rund 70 Mitarbeitenden wurden im Dezember darüber informiert.

2014 feierte Kitchen Stories einen erfolgreichen Marktstart, heute verzeichnet alleine die App mehr als 22 Millionen Downloads weltweit. Seit 2017 gehört das Start-up außerdem zur BSH Home Appliances Group. In den letzten Jahren hat sich das Berliner Unternehmen unter der Führung von Bönsch und COO Alexander Bauer von einer Rezepte-App zu einer Food Content Plattform entwickelt und sich bei Werbetreibenden einen Namen für native, contentbasierte Kampagnen gemacht. Marken und Unternehmen wie Ferrero, Pernod Ricard, Vodafone, die REWE Group und Disney+ arbeiten mit Kitchen Stories zusammen. Jetzt verlässt die Gründerin nach fast 10 erfolgreichen Jahren auf eigenen Wunsch hin das Unternehmen und übergibt die Geschäftsführung an ein neues Führungsteam, das gezielt intern besetzt wurde.

Alexander Bauer rückt zum CEO auf, bereits 2020 kam er von Axel Springer zu Kitchen Stories. Neu in der Geschäftsführung ist Nora Seetge, bisher Head of People and Organization und jetzt als CPO/CFO verantwortlich für die Themen Finance, People und General Operations. Auch sie ist bereits seit 2020 bei Kitchen Stories. Zuvor war sie in den Rollen als HR Manager bei Lendis und Lead Personal & Organisationsentwicklung bei Kochaus/Viani tätig. „Ich könnte mir keine bessere Nachbesetzung als Alex und Nora vorstellen. Beide haben die Vision von Kitchen Stories klar im Blick, die heimischen Küchen dieser Welt mit selbstbewussten Köchinnen und Köchen zu füllen und bringen die Fähigkeiten, Ambitionen und Passion mit, diese auch strategisch und operativ umzusetzen“, ergänzt Bönsch.

Themen

Kategorien


Kitchen Stories ist eine digitale, videobasierte Koch-Plattform, verfügbar u.a. als App, Webseite, auf Smart TVs oder via Amazon Echo Show. Allein die App verzeichnet über 22 Millionen Downloads in 150 Ländern und wurde mehrfach als „Best of” ausgezeichnet (u.a. mit dem Apple Design Award). Viele Millionen Menschen lassen sich monatlich über die Social Media-Kanäle von der im Jahr 2013 in Berlin gegründeten Plattform inspirieren. Seit 2017 ist die BSH Hausgeräte GmbH als strategischer Investor beteiligt.

Pressekontakt

Luise Linne

Luise Linne

Pressekontakt Corporate Communications Lead PR & Kommunikation 0160 950 50 714 LinkedIn-Profil

Anyone can cook!

Kitchen Stories ist eine digitale, videobasierte Koch-Plattform, verfügbar u.a. als App, Webseite, auf Smart TVs oder via Amazon Echo Show. Allein die App verzeichnet über 22 Millionen Downloads in 150 Ländern und wurde mehrfach als „Best of” ausgezeichnet (u.a. mit dem Apple Design Award). Viele Millionen Menschen lassen sich monatlich über die Social Media-Kanäle von der im Jahr 2013 in Berlin gegründeten Plattform inspirieren. Seit 2017 ist die BSH Hausgeräte GmbH als strategischer Investor beteiligt.

Kitchen Stories
Storkower Straße 115
10407 Berlin
Deutschland